Donnerstag, Juni 13, 2024
StartNachrichtenBas appelliert an Achtung der Meinungsfreiheit

Bas appelliert an Achtung der Meinungsfreiheit

-

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) hat nach dem Tod eines Polizisten in Mannheim an die Achtung der Meinungsfreiheit appelliert.

Der Polizist sei gestorben, „weil er bei einer politischen Veranstaltung ein wichtiges Grundrecht verteidigte: die Meinungsfreiheit“, sagte sie am Mittwoch zu Beginn der Sitzungswoche im Bundestag. Die Meinungsfreiheit sei „ein hohes Gut“, auch für Meinungen, die „kontrovers“ seien, fügte Bas hinzu.

Die Abgeordneten trügen eine „besondere Verantwortung“ dafür, wie nun über die Folgen der Tat debattiert werde. „Diese Debatte müssen wir offen, ehrlich und verantwortungsvoll führen“, sagte die Bundestagspräsidentin. Dabei forderte sie vor allem einen „respektvollen Umgang mit abweichenden Meinungen“ ein.

Im Anschluss gab es im Plenum eine Schweigeminute für alle, „die im Einsatz für unser Land ihr Leben lassen mussten“.


Foto: Bärbel Bas am 05.06.2024, via dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

BW Aktuell
BW Aktuell
BW Aktuell ist ein junges Nachrichtenportal für Baden-Württemberg, das umfassend über aktuelle Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur informiert. Von Veranstaltungen bis zu Reisetipps - Ihr zuverlässiger Begleiter für alle Informationen und spannenden Themen in der Region.

Neueste Beiträge

NEU: Die wichtigsten News des Tages, kostenlos in unserem WhatsApp Newsletter!

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.