Freitag, Juni 14, 2024
StartNachrichtenSchlappe für Sunaks Tories bei Kommunalwahlen in Großbritannien

Schlappe für Sunaks Tories bei Kommunalwahlen in Großbritannien

-

London (dts Nachrichtenagentur) – Bei den Kommunalwahlen in Großbritannien haben die Konservativen eine heftige Schlappe eingefahren. Nach Auszählung fast aller Stimmbezirke steht fest, dass die Tories landesweit wohl über 400 Ratssitze verloren haben, während es Labour gelang, wichtige regionale Bürgermeisterämter zu übernehmen.

Großbritanniens Premierminister Rishi Sunak bezeichnete die Ergebnisse seiner Partei am Freitag als „enttäuschend“, verwies aber auf das Ergebnis von Tees Valley als „wichtiges Schlachtfeld“ – dort konnte der konservative Kandidat Ben Houchen gegen den Trend einen Sieg einfahren. Dies allerdings als unabhängiger Kandidat.

Labour-Chef Sir Keir Starmer sagte, die Wähler hätten Sunak im letzten großen Test vor der nächsten Parlamentswahl gezeigt, dass sie Änderungen wollten. Die nächste Britische Unterhauswahl findet spätestens Ende Januar 2025 statt.


Foto: Rishi Sunak (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

BW Aktuell
BW Aktuell
BW Aktuell ist ein junges Nachrichtenportal für Baden-Württemberg, das umfassend über aktuelle Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur informiert. Von Veranstaltungen bis zu Reisetipps - Ihr zuverlässiger Begleiter für alle Informationen und spannenden Themen in der Region.

Neueste Beiträge

NEU: Die wichtigsten News des Tages, kostenlos in unserem WhatsApp Newsletter!

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.