Montag, Mai 20, 2024
StartEvents & TermineWhisky Walken im Ländle

Whisky Walken im Ländle

-

Schwäbischer Whisky Walk® in Owen/Teck: 12 Jahre „Whisky Walken“ im Ländle

Ein kleines Städtchen am Albtrauf der Schwäbischen Alb, unterhalb der Burg Teck, mit dem klangvollen Namen Owen (gesprochen: Auen). Nicht nur zahlreiche Mythen, Sagen und Geschichten ranken sich um dieses Örtchen, nein, auch 3 schwäbische Whisky Brennereien sind in Owen/Teck zu Hause. Außerhalb Schottlands sind Ortschaften mit mehreren Whisky Brennereien in Deutschland rar gesäht, so gesehen ist das „schwäbische Dufftown“ Owen schon eine kleine Sensation.

Sensationell ist auch, dass sich seit nunmehr 12 Jahren in diesem malerischen Ort Owen eine erfolgreiche Whisky Erlebnis Veranstaltung etabliert hat: der so genannte „Schwäbische Whisky Walk®“. Eine geführte Wanderung zu den drei ortsansässigen Whisky Destillerien, inklusive Brennereiführungen und Whisky Tastings in jeder Brennerei.

Den Veranstaltern ist es gelungen ein gern gebuchtes Erlebnis für Whiskyfreunde zu generieren bei dem der interessierte Teilnehmer Infos aus erster Hand bekommt und die Brennmeister und Whisky-Macher persönlich kennenlernen kann.Whisky Walken im Ländle

Owen wartet zudem mit einer atemberaubenden Landschaft auf, die eine der schönsten Teile der Schwäbischen Alb darstellt und geradezu ideal ist für kleine und große Wandertouren. Wenn dann während des Whisky Walks die Schwäbische Whisky-Botschafterin Angela Weis – als fachkundiger und sympathischer Tour Guide – die Landschaft, die hier wachsenden Feldfrüchte und die verarbeitenden Whiskybrennereien mit viel Hintergrundwissen kurzweilig und informativ verbindet, dann ist ein wunderbarer und genussvoller Tag am Fuße der Schwäbischen Alb garantiert.

Seit September 2012 findet der Schwäbische Whisky Walk regelmäßig an festgesetzten Terminen, i.d.R. samstags, statt.

Nicht nur um regionale Teilnehmer, sondern Besucher aus ganz Deutschland, aus der Schweiz, Österreich, den Niederlanden und sogar der USA konnten die Whisky Brenner und die Schwäbische Whisky Botschafterin in den letzten 12 Jahren zum Whisky Walk bereits begrüßen. Der Teilnehmer aus Texas, so Angela Weis, Ihres Zeichens übrigens auch zertifizierte Edelbrand-Sommelière, habe aber seinen eigenen schwäbisch-texanischen Übersetzer mitgebracht.

Viele der Besucher des Schwäbischen Whisky Walks nehmen den Ausflug nach Owen zum Anlass, sich das Schwabenländle und speziell das Biosphärengebiet Schwäbische Alb einmal näher anzuschauen und verbringen hier einige Urlaubstage. Und genau das hatten die drei Brenner Immanuel Gruel, Thomas Dannenmann und Thomas Rabel und Projektleiter Hans- Peter Schwarz vom Slow Food Förderbetrieb Silberburg in Tübingen im Sinn, als sie das Konzept für die Veranstaltung im Jahr 2011 miteinander mit viel Herzblut und Leidenschaft entwickelten.

Ziel war es, die Wertschätzung und Würdigung der Landschaft, der Natur und regionaler, natürlicher Erzeugnisse auf eine ganz besondere Art und Weise zu vermitteln.

Owener Whisky Brennereien

TECKER Whisky Destillerie – Inhaber Immanuel Gruel
DANNE‘S Schwäbischer Whisky vom Bellerhof – Inhaber Thomas Dannenmann
OWEN Whiskys Berghof Rabel – Inhaber Thomas Rabel

Homepage: www.whisky-walk.de

Quelle Bild und Text: Schwäbischer Whisky

BW Aktuell
BW Aktuell
BW Aktuell ist ein junges Nachrichtenportal für Baden-Württemberg, das umfassend über aktuelle Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur informiert. Von Veranstaltungen bis zu Reisetipps - Ihr zuverlässiger Begleiter für alle Informationen und spannenden Themen in der Region.

Neueste Beiträge

NEU: Die wichtigsten News des Tages, kostenlos in unserem WhatsApp Newsletter!

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.